Nächtlicher Winterspass mit Käsegeschmack

Es gab Jahre, in denen dieser ehrwürdige Anlass als „Schlittelmassaker“ angepriesen wurde, von halsbrecherischen Stunts und verschollenen Schlitten wurde berichtet, auch von unfairen Materialschlachten und Käse-Fonen soll man schon gehört haben.
Aber heutzutage ist alles anders, der Schnee zeigt sich nur noch ganz scheu an gut versteckten Plätzen, die alten Schlitten sind in die Jahre gekommen und sogar der Käse ist vegan angehaucht ………..

DAS KÖNNT IHR GLATT VERGESSEN !!!!

Höchste Zeit für die nächste Runde Käsemassaker mit glühenden Schlittenkufen. Schnee in Hülle und Fülle ist bestellt, eine sternenklare Winternacht bei klirrender Kälte und wohl wärmendem Lutz  steht uns bevor. Da fehlst eigentlich nur noch DU.

Der Samstag, 8. Februar ist ja schön längst bekannt. Der Austragungsort ist noch in Arbeit, wird aber in den nächsten Tagen bekannt gegeben, treffen werden wir uns einmal mehr so gegen 18.30 Uhr.

Meldet euch doch bis zum 5. Februar bei mir an, damit’s dann auch für alle eine Sitzgelegenheit gibt.

Gruess und bis denn

Sämi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.