DualSlalom 2020

Und schon ist’s vorüber und vorbei

Der DualSlalom 2020 wurde letzten Sonntag unter Top-Bedingungen ausgetragen.

83 Fahrer in 5 Kategorien stürzten sich wagemutig den mit Löcher übersäten, sehr griffigen Hang hinunter. Durch ein neues Streckenlayout stoppte dieses Jahr die Stoppuhr schon bei 15.15sec. Dies führte zu vielen sehr engen und spannenden Duellen.

Somit wurde den zahlreich angereisten Zuschauern einiges an Renn-Action geboten. Beim Anblick des Mittag-Buffets und des mit Würsten überfüllten Grills, ist aber unklar ob die Zuschauer nur wegen des DualSlaloms gekommen sind.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Rennfahrern und Zuschauern für den sehr gelungenen Tag bedanken und freue mich schon auf die Ausgabe 2021.

Nun noch einige Bilder und natürlich die Ranglisten.

Bis 2021 euer Dual-OK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.